Boulderhalle
Boulderhalle im Bau
Dachterrasse für Außengymnastik
Photovoltaikanlage
Terrasse für den Saunabereich
Räume der Bewegungskita
Gastronomiefläche
Fassadenansicht
ETV Sporthalle Dachkonstruktion
Lageplan ETV Gelände Lokstedter Steindamm

Neubau ETV Sportzentrum Hoheluft

Neubau eines modernen, mulitfunktionalen Sportzentrums

Herz der komplexen Umbauarbeiten wird ein multifunktionaler Neubau auf fünf Ebenen mit insgesamt 7.815 Quadratmetern Bruttogeschossfläche werden.

Im Erdgeschoss wird eine große Eingangshalle enstehen, der neben einer Bewegungskita für 120 Kinder auch ein barrierefreies WC, die Gastronomie, das Haupttreppenhaus sowie die Tennis- und Hockeyabteilung angebunden sind.

Die Kita erhält einen eigenen Treppenraum zum Kitabereich im ersten OG, zudem ist der Bewegungskita eine große zweigeschossige Halle mit einer Kinderbewegungslandschaft und einer Boulder Anlage für Jung und Alt direkt angeschlossen. Darüber hinaus bietet die Gastronomiefläche mit ca 70 Sitzplätzen genug Raum für die Besucher der Gesamtanlage.

Im Dachgeschoss befinden sich die Umkleidebereiche für das Fitnessstudio, sowie ein großzügiger Wellness-Sauna Bereich mit angeschlossener Dachterrasse, dia auch über eine weitere große Außensportterrasse verfügt. Die restliche Dachfläche wird mit einer extensiven Begrünung und einer Photovoltaikanlage versehen.

 

Fertigstellung: 09/2021
Bauherr: Eimsbüttler Turnverband e.V.
BGF: 7.915 m²
Bearbeitung: Leistungsphase 5 – 8
Fotografie: Dohse und Partner Architekten